header banner
Default

Das Bitcoin-Projekt Babylon erhält eine Finanzierung von 18 Millionen Dollar


svg+xml;base64,PHN2ZyB2aWV3Qm94PSIwIDAgMTYwMCA5MDAiIHdpZHRoPSIxNjAwIiBoZWlnaHQ9IjkwMCIgeG1sbnM9Imh0dHA6Ly93d3cudzMub3JnLzIwMDAvc3ZnIj48L3N2Zz4=

  • Babylon sicherte sich unter maßgeblicher Führung von Polychain Capital und Hack VC eine Serie-A-Finanzierung in Höhe von 18 Millionen US-Dollar.
  • Das Bitcoin-Stakingprotokoll ist auf dem besten Weg, „ungefähr zum nächsten Bitcoin-Halving“, voraussichtlich im April 2024, auf den Markt zu kommen.
  • An der Serie-A-Runde waren prominente Investoren beteiligt, darunter Framework Ventures, Polygon Ventures, Castle Island Ventures, OKX Ventures und Symbolic Capital.
Bitcoin Staking

Inhalt

    Berichten zufolge sicherte sich Babylon, ein in der Entwicklung befindliches Bitcoin-Projekt, eine beeindruckende Serie-A-Finanzierung in Höhe von 18 Millionen US-Dollar unter der gemeinsamen Leitung von Polychain Capital und Hack VC. Das Protokoll, das etwa zur nächsten Bitcoin-Halbierung eingeführt werden soll, zog Investitionen von Framework Ventures, Polygon Ventures, Castle Island Ventures, OKX Ventures und Symbolic Capital an.

    Zurzeit haben wir ein spannendes Test-Angebot für dich! Du kannst unsere Premium-Mitgliedschaft im ersten Monat für 1€/Tag testen. Überlege dir, es zu testen, falls du im Krypto-Markt immer Up-To-Date sein möchtest! Du erhältst im Premium-Bereich Trading-Ideen sowie professionellen Trading-Support. Weiterhin erhältst du oftmals frühzeitig Informationen zu den neuesten Krypto-Trends! So konnten unsere Kunden auch verschiedene NFTs früh genug kaufen. Falls du Genaueres zu unserem Premium Test-Angebot lesen willst, dann klicke hier!

    Diese Finanzierung folgt einer Struktur, die der 8-Millionen-Dollar-Seed-Runde von Babylon im März ähnelt, und kombiniert Eigenkapital- und Token-Warrant-Komponenten. Obwohl Mitbegründer David Tse die Bewertung von Babylon nicht bekannt gab, hob er den erfolgreichen Finanzierungsabschluss des Projekts hervor, der im Juli eingeleitet wurde.

    Was ist Babylon?

    Das einzigartige Protokoll von Babylon ermöglicht es Bitcoin-Inhabern, ihre Münzen auf Proof-of-Stake-Blockchains zu setzen und so Erträge zu erzielen. Diese Innovation öffnet PoS-Ketten die Möglichkeit, Bitcoin als Einsatzwert zu integrieren und so die Sicherheit zu erhöhen, ohne sich ausschließlich auf native Token zu verlassen. Babylon ist im Gespräch, Netzwerke wie Cosmos Hub und Polygon zu unterstützen und zum Ökosystem und Chain Development Kit (CDK) des letzteren beizutragen.

    Wann wird Babylons Start erwartet?

    Babylon soll etwa zur nächsten Bitcoin-Halbierung im April 2024 eingeführt werden und soll als Kontrollebene zwischen Bitcoin- und PoS-Ketten fungieren. Mit den frisch gesicherten Mitteln plant Babylon, sein derzeit 15-köpfiges Team zu erweitern und sein Ökosystem weiterzuentwickeln. Die vielversprechende Entwicklung des Projekts steht im Einklang mit seiner Mission, dem Inflationsdruck in traditionellen Absteckmodellen entgegenzuwirken und die Sicherheit für aufstrebende Ketten zu erhöhen.

    Welche Auswirkungen könnte Babylon auf den Kryptomarkt haben?

    Der bevorstehende Start von Babylon dürfte einen erheblichen Einfluss auf den Kryptomarkt haben. Babylons Einführung eines innovativen Bitcoin-Absteckprotokolls, das es Benutzern ermöglicht, ihre Münzen auf Proof-of-Stake-Blockchains zu verpfänden, schafft neue Möglichkeiten für die Integration von Bitcoin als Absteck-Asset.

    Dies erhöht nicht nur die Sicherheit von Proof-of-Stake-Ketten, sondern begegnet auch dem inhärenten Inflationsdruck, der mit traditionellen Stake-Modellen verbunden ist. Es ist zu erwarten, dass das Interesse an Stakingaktivitäten, insbesondere durch die Einbeziehung von Bitcoin, zunehmen wird.

    Darüber hinaus deuten Babylons strategische Kooperationen mit Netzwerken wie Cosmos Hub und Polygon auf eine breitere Einbindung des Ökosystems hin und könnten mehr Benutzer und Projekte anziehen, diesen bahnbrechenden Ansatz zu übernehmen.

    Da sich der Kryptomarkt kontinuierlich weiterentwickelt, birgt die Einführung von Babylon das Potenzial, neue Trends und Praktiken zu prägen und seinen Einfluss in der dezentralen Finanzlandschaft zu festigen.

    Staking

    Was kann man sich unter Babylon vorstellen?

    Stelle dir sich Babylon als bahnbrechendes Werkzeug in der Kryptolandschaft vor, das wie eine spezielle Geldbörse mit einzigartigen Funktionen für Ihre Bitcoins funktioniert. Normalerweise würdest du deine Bitcoins einfach halten oder handeln, aber Babylon führt das Konzept des „Stakens“ ein, ähnlich dem Einzahlen Ihres Geldes auf ein hochverzinsliches Sparkonto im Kryptobereich.

    Warum ist das bemerkenswert? Das Staking von Bitcoins mit Babylon trägt zur Verbesserung der Sicherheit in der breiteren Krypto-Community bei. Es ist vergleichbar mit der Teilnahme an der Nachbarschaftswache, und im Gegenzug erhält man zusätzliche Belohnungen, die als „Ertrag“ bezeichnet werden. Babylon operiert nicht isoliert. Es baut wertvolle Verbindungen zu anderen bedeutenden Einheiten in der Kryptowelt auf, wie zum Beispiel Cosmos Hub und Polygon.

    Wenn Babylon diese innovativen Funktionen offiziell implementiert, besteht das Potenzial, mehr Teilnehmer anzulocken. Der Reiz liegt darin, Bitcoin-Einsätze populär zu machen, und die von Babylon ermöglichten Kooperationen mit anderen Projekten könnten die Art und Weise verändern, wie Menschen mit Kryptowährungen umgehen und diese wahrnehmen. Im Wesentlichen verspricht die Einführung von Babylon, die gesamte Kryptolandschaft dynamischer, interessanter und sicherer zu machen.

    Wie kann ich mir Bitcoins auszahlen lassen?

    Bei der Auszahlung von Bitcoins müssen Sie Ihre digitale Währung in Fiat-Währung (wie USD, EUR usw.) oder andere Vermögenswerte umwandeln. Dieser Prozess kann mit verschiedenen Methoden durchgeführt werden, jede mit ihren eigenen Schritten und Überlegungen. Hier ist eine Anleitung zur Auszahlung von Bitcoins:

    Verwendung von Kryptowährungsbörsen

    Kryptowährungsbörsen wie Bitget sind die gebräuchlichste Möglichkeit, Bitcoin in Fiat-Währung umzuwandeln.

    Schritte:

    • Erstelle ein Konto: Wenn du noch kein Konto hast, melde dich an und führe alle erforderlichen Verifizierungsprozesse durch (z. B. KYC).
    • Bitcoins übertragen: Sende deine Bitcoins von deinem Wallet auf dein Exchange-Konto!
    • Bitcoins verkaufen: Sobald die Bitcoins auf deinem Tauschkonto sind, verkaufe sie für die Fiat-Währung deine Wahl!
    • Geld abheben: Hebe die Fiat-Währung auf Ihr verknüpftes Bankkonto ab!

    Tritt jetzt unserem neuen Cryptoticker.io Whatsapp-Kanal bei und verpasse dabei nie wieder wichtige Updates und Informationen.

    Tritt unserem Discord-Kanal bei und schaue dir dabei die wichtigsten Kursanalysen an!


    Zurzeit haben wir ein spannendes Test-Angebot für dich! Du kannst unsere Premium-Mitgliedschaft im ersten Monat für 1€/Tag testen. Überlege dir, es zu testen, falls du im Krypto-Markt immer Up-To-Date sein möchtest! Du erhältst im Premium-Bereich Trading-Ideen sowie professionellen Trading-Support. Weiterhin erhältst du oftmals frühzeitig Informationen zu den neuesten Krypto-Trends! So konnten unsere Kunden auch verschiedene NFTs früh genug kaufen. Falls du Genaueres zu unserem Premium Test-Angebot lesen willst, dann klicke hier!

    Empfohlene Beiträge

    VIDEO: Bitcoin! Meine ökonomische und politische Freiheit!
    Aktien mit Kopf

    • Top Kryptowährungen im Juli 2023: Expertentipps und Analysen

      Top Kryptowährungen im Juli 2023: Expertentipps und Analysen

    • Circle veröffentlicht “Stable-Coin”

      Circle veröffentlicht “Stable-Coin”

    • Polygon (MATIC) Kurs Prognose – Warum du nicht zulange warten solltest!

      Polygon (MATIC) Kurs Prognose – Warum du nicht zulange warten solltest!

    • Was bedeuten Kryptowährungen für Einzelhändler?

      Was bedeuten Kryptowährungen für Einzelhändler?

    • Stellar in Übernahme-Gesprächen mit Blockchain Startup Chain

      Stellar in Übernahme-Gesprächen mit Blockchain Startup Chain

    • Milliarden Unternehmen investiert in Bitcoin Startup

      Milliarden Unternehmen investiert in Bitcoin Startup

    • Coinbase jetzt Unicorn (weitergeleitet)

      Coinbase jetzt Unicorn (weitergeleitet)

    • Kann der Solana Kurs 10.000 Dollar erreichen? – Die große Solana Prognose für die Zukunft

      Kann der Solana Kurs 10.000 Dollar erreichen? – Die große Solana Prognose für die Zukunft

    • Die sechste CoinAgena Global holt die Industrietitanen und Top-CEOs ins Speaker-Lineup

      Die sechste CoinAgena Global holt die Industrietitanen und Top-CEOs ins Speaker-Lineup

    • Cosmos (ATOM) erklärt – Gegenwart und Zukunft des Cosmos Netzwerkes

      Cosmos (ATOM) erklärt – Gegenwart und Zukunft des Cosmos Netzwerkes

    • Wahlen auf der Blockchain – Jetzt in West Virginia (Updated)

      Wahlen auf der Blockchain – Jetzt in West Virginia (Updated)

    • CoinDesk Q2 2018 State of Blockchain Highlights

      CoinDesk Q2 2018 State of Blockchain Highlights

    • Lightning Labs. holt sich 10 Mio. $ und launcht Loop Beta

      Lightning Labs. holt sich 10 Mio. $ und launcht Loop Beta

    • Skrupelloser Envion CEO verpasst gerichtliche Anhörung

      Skrupelloser Envion CEO verpasst gerichtliche Anhörung

    • 3 Kryptowährungen für den September – Welche Coins könnten nächsten Monat abgehen?

      3 Kryptowährungen für den September – Welche Coins könnten nächsten Monat abgehen?

    • Die Top 10 Kryptowährungen, mit denen du Staking betreiben kannst

      Die Top 10 Kryptowährungen, mit denen du Staking betreiben kannst

    • Bitcoin Mining – Woher kommt das Geld?

      Bitcoin Mining – Woher kommt das Geld?

    • Bitcoin bewegt sich zurück in Richtung 19.000 $ während MicroStrategy Nachricht sich verbreitet

      Bitcoin bewegt sich zurück in Richtung 19.000 $ während MicroStrategy Nachricht sich verbreitet

    • Kava veröffentlicht sein Inter-Blockchain-Communication-Protokoll (IBC)

      Kava veröffentlicht sein Inter-Blockchain-Communication-Protokoll (IBC)

    • Der Jan Beckers Fonds unter der Lupe: So perfomte der BIT Global Crypto Leaders

      Der Jan Beckers Fonds unter der Lupe: So perfomte der BIT Global Crypto Leaders

    • Token-Start: Binance bereitet sich auf die Ankunft des CYBER-Tokens von CyberConnect am 15. August 2023 vor!

      Token-Start: Binance bereitet sich auf die Ankunft des CYBER-Tokens von CyberConnect am 15. August 2023 vor!

    • Tennis Weltstar investiert in Coinbase

      Tennis Weltstar investiert in Coinbase

    • Carsten Maschmeyer investiert in deutsches Start-up, das Blockchain-Technologie nutzt

      Carsten Maschmeyer investiert in deutsches Start-up, das Blockchain-Technologie nutzt



    Das könnte dich auch interessieren


    More from Bitcoin News

    Bitcoin-Spot-ETFs vs. Bitcoin-Futures-ETFs: Eine einfache Erklärung

    Was ist der Unterschied zwischen dem Bitcoin Spot ETF und dem Bitcoin Future ETF? Wir geben eine einfache Erklärung ab, …

    Bitcoin Kurs Explosion über 44.000 Dollar – Allzeithoch bis zum Jahresende?

    Der Bitcoin Kurs konnte in den letzten Tagen über die Marke von 44.000 Dollar steigen. Geht der Kursanstieg immer weiter?

    Bitcoin Kurs explodiert über 43.000 Dollar – Sehen wir 100.000 Dollar schon vor dem Halving?

    Der Bitcoin Kurs ist über die Marke von 43.000 Dollar gestiegen. Kann der BTC Kurs schon vor dem Halving die …

    Sources


    Article information

    Author: Jessica Shaffer

    Last Updated: 1704478922

    Views: 1143

    Rating: 4.4 / 5 (76 voted)

    Reviews: 88% of readers found this page helpful

    Author information

    Name: Jessica Shaffer

    Birthday: 2020-11-01

    Address: 282 Adams Vista Suite 181, Port Seanside, WA 64414

    Phone: +4862211605384841

    Job: Article Writer

    Hobby: Orienteering, Knitting, Wildlife Photography, Writing, Golf, Whiskey Distilling, Camping

    Introduction: My name is Jessica Shaffer, I am a lively, daring, proficient, priceless, important, rich, fearless person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.